Familie mit Kleinkind bei einem Spaziergang durch das Dorf Rasen

Wetter



Heute: Zunehmend unbeständig

Die Wolken überwiegen und im Laufe des Nachmittags bilden sich gewittrige Regenschauer, die am Abend und in der Nacht auf Sonntag häufiger werden. Die Höchstwerte reichen von 18° im Wipptal bis 24° im Unterland.


Morgen: Sonne und Wolken, einzelne Schauer

Am Sonntag geht es mit einer Mischung aus Sonne und Wolken weiter. In der zweiten Tageshälfte sind lokale Regenschauer möglich, am wahrscheinlichsten sind sie vom Sarntal bis ins Ahrntal und in den Dolomiten. Die Temperaturen steigen an und erreichen Höchstwerte von 21° in Sterzing bis 27° im Raum Bozen.


Vorschau der nächsten Tage: Tag für Tag wärmer

  • Mon
    28
    10
  • Die
    30
    10
  • Mit
    31
    11
  • Don
    31
    12

Der Montag verläuft nach Auflösung von Hochnebeln recht sonnig, am Nachmittag können einzelne Gewitter entstehen. Am Dienstag wird es stabiler. Örtliche Hochnebel am Morgen verschwinden rasch und dann überwiegt der Sonnenschein. Der Mittwoch bringt strahlenden Sonnenschein, am Nachmittag tauchen höchstens ein paar harmlose Wolken auf. Die Temperaturen steigen an. Am Donnerstag bleibt es sommerlich mit viel Sonnenschein und ein paar Quellwolken am Nachmittag. Die Gewitterneigung steigt nur leicht an.

© Autonome Provinz Bozen

+39 0474 496 134 Anfragen